Auf der diesjährigen Veranstaltung debütieren der ROG Swift PG32UQ, die ROG Claymore II und ROG Gladius III Wireless, begleitet von der interaktive Erfahrung ROG Citadel XV

  • Der weltweit erster 32″ HDMI 2.1 Gaming-Monitor ROG Swift PG32UQ mit 4K-Auflösung und 144Hz

  • ROG Claymore II Gaming-Tastatur mit ROG RX Red optomechanischen Switches

  • ROG Gladius III Wireless mit 19.000 DPI verbindet sich über 2,4 GHz, Bluetooth sowie USB

  • Das interaktive Erlebnis ROG Citadel XV führt die Online-Zuschauer in das ROG-Gaming-Universum und das Markenkonzept ein

Ratingen, Deutschland, 12. Januar 2021 — ASUS Republic of Gamers (ROG) hat heute sein erstes interaktives Erlebnis und ein aufregendes Lineup an Gaming-Hardware und -Technologien auf dem virtuellen Launch-Event CES 2021 ROG “For Those Who Dare” angekündigt. Das Event markierte das Debüt des 32-Zoll-Gaming-Monitors ROG Swift PG32UQ 4K 144 Hz mit HDMI 2.1 für Konsolen- und PC-Gaming sowie der Gaming-Tastatur ROG Claymore II und der Gaming-Maus ROG Gladius III Wireless. Diese neuesten Produkte und mehr können in ROG Citadel XV erkundet werden, einem grenzüberschreitenden interaktiven Erlebnis, das während des Livestreams des virtuellen Events ROG For Those Who Dare vorgestellt wurde und kostenlos auf Steam zum Download bereitsteht.
ROG Citadel XV erweitert die Welt der ROG von Hardware und Software auf Gaming-Inhalte, um das Gaming-Ökosystem und das gesamte Spielerlebnis zu bereichern. Das Erlebnis führt die Gamer durch die unterirdische Festung ROG Citadel, wo sie die neuesten, innovativen ROG-Produkte und -Technologien erleben können, die gerade entwickelt werden. Sie werden in mehrere futuristische, von Cyberpunk inspirierte Labore geführt, um die neuen ROG-Produkte zu sehen. Sobald man die Festung durchquert hat, wird ein Arcade-inspiriertes Ego-Shooter-Minispiel freigeschaltet, bei dem die Teilnehmer ihre Treffsicherheit und Reflexe testen können.

ROG Swift PG32UQ

Der ROG Swift PG32UQ ist der weltweit erste 32-Zoll-HDMI-2.1-Gaming-Monitor und verfügt über ein 144-Hz-IPS-Panel mit einer Reaktionszeit von 1 ms für bewegte Bilder (MPRT). Er bietet zwei HDMI 2.1-Anschlüsse zur Unterstützung von 4K-Darstellungen mit bis zu 120 Hz auf den neuesten Spielekonsolen. Außerdem verfügt er über die Display Stream Compression (DSC)-Technologie, einen Komprimierungsstandard für den Transport von ultrahochauflösenden Videoströmen über eine einzige Schnittstelle mit hoher Geschwindigkeit und ohne wahrnehmbaren Bildqualitätsverlust. Damit unterstützt der PG32UQ bis zu 4K mit 144 Hz über einen einzigen DisplayPort 1.4-Anschluss.
Der PG32UQ ist G-SYNC-kompatibel und verfügt über die ASUS Extreme Low Motion Blur Sync (ELMB Sync)-Technologie und die ASUS Variable Overdrive-Technologie für gleichbleibend flüssige Bilder bei variablen Bildraten. Für die Farbleistung ist der PG32UQ DisplayHDR™ 600-konform, unterstützt 160 % sRGB- und 98 % DCI-P3-Farbraum und ist werkseitig vorkalibriert, um Delta E < 2 Farbgenauigkeit zu gewährleisten. Der ROG Swift PG32UQ wird Ende des ersten Quartals 2021 verfügbar sein.