Ultradünne und federleichte Notebooks mit bis zu 22 Stunden Akkulaufzeit

  • Neue Notebooks der ZenBook Serie: ZenBook 13 (UX325) und 14 (UX425) im eleganten Slim-Design mit höchstem Leistungsstandard

  • Starke Performance dank Intel Core Prozessor der 10. Generation und viermal schnellerem WLAN mit WiFi 6

  • Mobile Power mit verlängerter Akkulaufzeit und entspiegeltem, gestochen scharfem sowie hellem 1-Watt-NanoEdge-Display

Ratingen, 06. August 2020 — ASUS präsentiert mit den ZenBooks 13 (UX325) und 14 (UX425) zwei neue Notebooks im eleganten, ultraleichten Design bei gleichzeitig höchster Leistung. Ihr besonders geringes Gewicht und die lange Akkulaufzeit von bis zu 22 Stunden machen die neuen ZenBooks zu perfekten Begleitern – ob als mobiles Büro oder bei der Kreation neuer Ideen. Der Intel Core Prozessor der 10. Generation bietet eine leistungsstarke Performance in beiden Modellen. Ein besonders klares und helles NanoEdge-Display sorgt für stets angenehmes Arbeiten und Streamen, ungestört von Bildschirmrändern.

Grenzenlose Mobilität

Mit nur 1.150 Gramm (UX325) und 1.160 Gramm (UX425) sind die ZenBooks nicht nur echte Leichtgewichte, sondern mit 13,9 Millimeter auch besonders schmal und kompakt. Und das ohne Abstriche bei der Leistung hinnehmen zu müssen. Der bis zu 1 TB große SSD-Speicher gewährt schnelle Zugriffzeiten, während der bis zu 16 GB starke Arbeitsspeicher mühelos die Nutzung zahlreicher Anwendungen gleichzeitig ermöglicht.

Ob unterwegs oder gemütlich zu Hause – jeder Ort kann dank viermal schnellerem WLAN zum Office werden. Der WiFi 6 Standard bietet eine schnelle Netzwerkgeschwindigkeit für eine stabile und sichere Datenübertragung.

Herausragende Optik

Das ZenBook 13 bietet zum ersten Mal ein herausragend helles 13-Zoll-Display mit einer Leuchtdichte von bis zu 450 Nits, das 14-Zoll-Display des ZenBook 14 ist bis zu 400 Nits hell. Die entspiegelten Displays liefern so auch bei schlechten Lichtverhältnissen einen sehr hohen Kontrast für gestochen scharfe und lebhafte Bilder. Das NanoEdge-Design mit besonders schmalen Bildschirmrändern ermöglicht eine beinahe randlose Screen‑to‑Body-Ratio, beim ZenBook 14 von 88 Prozent, beim ZenBook 13 von 90 Prozent.